Master Black Belt

Als Master Black Belt sind Sie für Transformationsprogramme im Unternehmen verantwortlich, Mentor der Green und Black Belts und Fachmann für alle organisatorischen Fragen. Sie sind Ansprechpartner des Managements und der Problemlösungsteams und verfügen über eine hohe kommunikative und fachliche Kompetenz.

Nutzen

Das Seminar unterstützt Sie dabei, Six Sigma, Lean Management und Qualitätsmanagement im Unternehmen dauerhaft und professionell umzusetzen. Es bietet die Plattform das Wissen zu vertiefen und Führungskompetenzen auszubauen. Sie trainieren Green und Black Belts in der Organisation.

Themen

  • Operational Excellence
  • Changemanagement
  • Produktionssysteme
  • Umsetzungsstrategien, Hürden und Erfolgsfaktoren für Veränderungsprogramme
  • Veränderungsprogramme managen:
    • Was soll warum verändert werden?
    • Wer ist beteiligt?
    • An welchem Punkt steht das Unternehmen?
    • Wie manage ich Widerstände und wie wirke ich als Führungskraft?
  • Grundlagen des Controlling
  • Ergebnisse aufbereiten und präsentieren
  • Praxis im eigenen Unternehmen
  • Coaching der von den Teilnehmern zu bearbeitenden Projekte, fachliche und inhaltliche Vertiefung von
  • Analysemethoden
  • Aufsetzen und Strukturieren von Programmen in Unternehmen

Zielgruppe

Dieses Seminar unterstützt Black Belts, die zur Führung von Veränderungsprogrammen berufen werden und zukünftige Führungskräfte

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Dauer

3 Tage + Praxis 2 Tage

Preis

EUR 5.000,00 zzgl. gesetzl. MwSt.

Termine

17.06.2019-19.06.2019 und 18.07.2019-19.07.2019

Saarbrücken

Saarbrücken